Sehr geehrte Damen und Herren,

Nicht nur, dass das Schweizer Gesetz ein Qualitäts-Sicherungs-Systems (QSS) fordert, auch das Risikoprofil hat sich in der Schweiz in den letzten Jahrzehnten dermassen drastisch verändert, dass die Kantonsapotheker als Kontrollorgan sich veranlasst sahen, als logische Konsequenz daraus das QSS als Standard einzuführen. Dieses Risikoprofil hat sich bei folgenden Zielgruppen verändert:

Die meisten Schweizer gehen heute mehrmals pro Jahr in die Ferien und suchen die entlegensten Winkel der Erde auf. Dabei erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit, sich mit Krankheiten zu infizieren, die exotisch oder gänzlich unbekannt sind und bei denen der Erreger mutieren kann. Häufig brechen solche Krankheiten auch nicht sofort aus, so dass sie anfänglich gar nicht bemerkt werden.

Die in die Schweiz gelangenden Migranten werden in den Empfangszentren aus Spargründen sanitarisch nicht vollumfänglich abgeklärt. Folglich wissen weder die Schweizer Behörden noch der Immigrant selber, was er für Krankheiten in sich trägt. Nicht selten werden auch Leiden und Gebrechen bewusst vor den Schweizer Behörden verheimlicht in der Hoffnung, sie nach einer definitiven Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz gratis behandeln zu lassen.

Die Schweiz hat mittlerweile die grösste Bordelldichte in Europa. Weil immer noch ungeschützter Geschlechtsverkehr stattfindet, steigt folgerichtig das Risiko der Infektion mit Geschlechtskrankheiten, HIV, Hepatitis, etc.

Diese Zielgruppen sind Ihre Patienten. Es macht deshalb Sinn, Patienten und Personal zu schützen. Dieser verbesserte Schutz erfordert eine Erhöhung der Qualität der Leistungen in Ihrer Praxis. QuaSi-Concept hilft Ihnen, diese erhöhte Qualität anhand des Schweizer QSS in Ihrer Praxis zu schaffen und zu bewahren. Damit wird die Wahrscheinlichkeit einer Infektion in Ihrer Praxis massiv eingeschränkt.

Freundliche Grüsse

Lic. phil. Roland Kissling

Direktor Qualitäts-Sicherung (QuaSi)

 

Der News-Service hält Sie kostenlos und unverbindlich über Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Qualitäts-Sicherung auf dem Laufenden.

E-Mail*
Vorname
Nachname

Ihre Angaben wurden erfolgreich übermittelt. Sehen Sie nun bitte in Ihrem Posteingang nach un bestätigen Sie bitte die Anmeldung. Vielen Dank!

Pin It on Pinterest